Wie schädlich sind Aerosole?

Antworten
Stochastiker
Beiträge: 9
Registriert: 21 Apr 2021 09:59

Wie schädlich sind Aerosole?

Beitrag von Stochastiker »

Hallo,

wie bedenklich sind eigentlich so Aerosole, denen man in der Industrie tagtäglich ausgesetzt ist?
Ich kenne viele Leute, die in der Metallverarbeitung tätig sind und ich mache mir ab und an etwas Sorgen um deren Gesundheit.
Es ist ganz sicher nicht ungefährlich was alles in Metallverarbeitung und Co. freigesetzt wird.
Ob da wohl immer alles nach gesetzlichen Standards geschieht? Es wäre zu hoffen, aber ich bezweifle es leider.

Gruß

Brandyburg
Beiträge: 4
Registriert: 29 Apr 2021 15:09

Re: Wie schädlich sind Aerosole?

Beitrag von Brandyburg »

Hallo Stochastiker,

Aerosole sind als Gemisch aus Schwebepartikeln und Gas tatsächlich gesundheitsgefährdend, deswegen sollte es im Betrieb eigentlich eine Absaugungsmöglichkeit geben. Es gibt Unternehmen wie Valco, die sich auf Ölnebelabscheider spezialisiert haben, um das Arbeitsumfeld bzw. die Luft so sauber wie möglich zu halten. In großen Unternehmen wird sehr viel Wert auf Arbeitssicherheit gelegt, also würde ich schon davon ausgehen, dass dort kaum Aerosole freigesetzt werden.
Selbstverständlich bleibt ein gewisses Restrisiko erhalten, aber dann gibt es auch noch die Möglichkeit einen Atemschutz zu verwenden.
Wirklich gefährlich sind Aerosole, wenn man diesen täglich ausgesetzt ist, aber weniger wenn es einmalig passiert.
Frag doch mal deine Bekannten nach den Sicherheitsmaßnahmen in ihren Firmen? Oder es ist ihnen gar nicht so bewusst, weil es sich um selbstverständliche Maßnahmen des Arbeitsalltags handelt. Fahrlässig wird niemand schädlichen Aerosolen ausgesetzt, wenn es doch Firmen gibt, die sich auf Absaugung solcher spezialisiert haben.

LG

Antworten