Wenig Platz für Familienfeiern

Antworten
NormaJean
Beiträge: 9
Registriert: 08 Sep 2021 15:21

Wenig Platz für Familienfeiern

Beitrag von NormaJean »

Hallo zusammen,
jetzt an Weihnachten ist es mir wieder aufgefallen, eigentlich kann ich bei mir zuhause kaum mehr als 4 Personen empfangen! Dieses Mal mussten wir sogar so improvisieren, dass meine Mutter 3 zusätzliche Stühle mitgebracht hat :D Eigentlich möchte ich ja aber schon gern wie echte "Erwachsene" souverän Gäste bewirten können, ohne einen riesigen, komplizierten Organisationsaufwand. Wie macht ihr das denn, wenn ihr in eher kleineren Wohnungen lebt? Brauche clevere Tricks und Tipps!

ArthurM.
Beiträge: 8
Registriert: 08 Sep 2021 15:22

Re: Wenig Platz für Familienfeiern

Beitrag von ArthurM. »

Hallo NormaJean,
Ich glaube, viele Leute machen sich gar nicht die Gedanken und lagern ihre Feierlichkeiten in Restaurants aus oder lassen einfach immer die Verwandten Gastgeber sein, die die größte Wohnung oder gar ein Haus haben. Deshalb solltest du dich selbst nicht so unter Druck setzen, es ist toll, dass du dir überhaupt die Mühe machst und deine Familie freut sich sicherlich immer auf gemütliche Abende bei dir! Ich weiß jetzt zwar nicht, ob du einen Keller oder Dachboden hast, aber wenn ja habe ich eine Idee für die Sitzgelegenheiten: Besorg dir vielleicht für diese Anlässe einige Stapelstühle, die du im restlichen Teil des Jahres platzsparend dort verstauen kannst. Da gibt es einige gute von Stuhlfachmarkt-Shop, dort haben wir mal von der Arbeit aus bestellt.

Antworten